Random thoughts and musings. Part of an oliology.

oliology.diary

Donnerstag, Oktober 26, 2006

(a petition against voting computers in Germany)
Peition gegen Wahlcomputer

Der CCC hat die mangelhafte Sicherheit bei Wahlcomputern kritisiert. Ich sehe da auch große Probleme für unsere Demokratie (und finde die Reaktion eines Gerichts bezüglich einer Klage gegen Wahlcomputer sehr kurzsichtig – es hieß, es sei ja noch gar kein konkreter Missbrauch bekannt geworden). Bitte unterzeichnet die Petition gegen Wahlcomputer.

Oliver @ 19:07 | Permalink | 0 comments/Kommentare

Ubuntu 6.10 Edgy Eft

Ubuntu 6.10 Edgy Eft has been released today (and Kubuntu). Sometime during the next few days, I'll reinstall my system with it (I won't do an upgrade as my system has collected quite some cruft in the meantime).

Ubuntu 6.10 Edgy Eft ist heute herausgekommen (und Kubuntu). Werd die Tage mal eine Neuinstallation damit machen (kein Upgrade, da sich auf meinem System inzwischen einiges an Müll angesammelt hat).

Oliver @ 18:57 | Permalink | 1 comments/Kommentare

No cigar
Hopfen und Malz

There are three thing which I still am pretty bad at (and which I actually am aware of) although I've had some years' practice so far:

  • repairing bikes
  • orientation in cities
  • communicating at the hairdresse how I'd like to have my hair done (that's also one of the few areas where I'm not good with words).

Es gibt drei Dinge, in denen ich immer noch ziemlich schlecht bin (und mir dessen auch bewusst bin), obwohl ich eigentliche schon jahrelange Übung darin habe:

  • Fahrräder reparieren
  • Orientierung in Städten
  • beim Frisuer kommunizieren, wie ich meine Haare gerne hätte (das ist auch einer der wenigen Bereiche, in denen ich mit Worten nicht gut bin)

Oliver @ 11:11 | Permalink | 0 comments/Kommentare

Sonntag, Oktober 22, 2006

Long-distance relationshipt
Fernbeziehungen

I just did the math and was very amazed to find that about 70 percent of my relationships so far have been long-distance relationships.


Hab gerade beim Nachrechnen mit großem Erstaunen festgestellt, dass rund 70 Prozent meiner bisherigen Beziehungen Fernbeziehungen waren.

Oliver @ 16:39 | Permalink | 0 comments/Kommentare

(a German play of words)
Kalauer des Tages

pedophil = wandert gerne

Oliver @ 14:40 | Permalink | 1 comments/Kommentare

Freitag, Oktober 20, 2006

A German tongue-twister
Die Sache mit den Konten

Mein einer Mitbewohner und ich haben eine Fortsetzung des Zungenbrechers von damals ausgeheckt:

Wenn dank bankrotter Konkurskotten Cloppenburger Rokokokötter Bangkoker Blanko-Bankonten blank kloppen, kloppen dank bankrotter Konkurskotten Cloppenburger Rokokokötter Bangkoker Blanko-Bankkonten blank.

Update: Habe jetzt noch die Sache mit dem Bankrott hinzugefügt.

Update2: Wir haben das Ganze mal als MP3 aufgenommen:

Erfolgreiche Aufnahmen
Outtakes
Bonusmaterial

Oliver @ 23:19 | Permalink | 0 comments/Kommentare

Samstag, Oktober 07, 2006

Testing Christmas chocholate
Weihnachts-Schokoladentest

Now that it's almost Christmas time (at least there's gingerbread and almond biscuit in all supermarkets, and sometimes I even have to wear a sweatshirt over my t-shirt), it's time again for another chocolate test. Now testing: Milka hut dreams: Only for a short time!.

  • Russian Chocolate: very tasty, not too intensive or too sweet, has a nicely unobtrusive aroma
  • Amaretto Cocoa: too sweet, and the almond aroma leaves a strange bitter aftertaste
  • Egg Liqeur Punch: too sweet and too intensive, also leaves a nasty aftertaste

Wo es inzwischen schon fast Weihnachten ist (immerhin gibt es überall Lebkuchen und Spekulatius zu kaufen, und ab und zu ziehe ich sogar einen Pullover übers T-Shirt), wird es mal wieder Zeit für einen Schokoladentest. Diesmal im Test: Milka Hüttenträume: Nur für kurze Zeit!.

  • Russische Schokolade: sehr lecker, nicht zu intensiv oder zu süße, angenehm dezentes Aroma
  • Amaretto-Kakao: zu süß, außerdem hinterlässt das Mandelaroma einen seltsamen bitteren Nachgeschmack
  • Eierlikör-Punsch: zu süß und zu intensiv, hinterlässt ebenfalls einen unangenehmen Nachgeschmack

Oliver @ 12:54 | Permalink | 0 comments/Kommentare

Good people

Good Software

Archive

This page is powered by Blogger. Isn't yours?